Italien

Erdbeben

Matese 004

Die Erde bebt in den Monti del Matese

Ich mache mir gerade etwas Sorgen um dieses sehr schöne Gebirge zwischen Rom und Neapel. Seit einigen Wochen bebet dort regelmässig die Erde. Nicht stark, aber es gibt die Befürchtung, dass dies ein Vorbote für ein stärkeres Beben ist. Gestern morgen haben Erdstöße der Stärke 4,2 die Leute bis nach Neapel aus den Häusern getrieben. Zum Glück ist wieder kaum Schaden aufgetreten. Ich drücke die Daumen, dass es dabei bleibt.

Vorletzten Sommer war ich mit einem Freund aus Deutschland dort für ein paar Tage in Ferien. Die Ferienwohnung, wollte ich mir merken, falls ich mal einen Ort zum Ausspannen brauche. Nun lag sie fast genau über dem Epizentrum.

Quelle: La Repubblica, Juskis Erdbebenblog, Blog aus Rom

Gallo Matese 001

Kategorien:Italien

Tagged as: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s